offecct_profil logo-offecct

OFFECCT wurde 1990 Kurt Tingdal und Designer Anders Englund, gegründet und ist in Tibro, Schweden, ansässig. Das Unternehmen hat sich schnell zu einem der führenden Möbelhersteller mit hohen Design-Ambitionen entwickelt und zahlreiche internationale Designpreise erhalten. Das Credo der Firma ist, dass qualitatives, innovatives und nachhaltiges Design eine positive Wirkung auf die Menschen hat – in Meetings, zu Hause und bei der Arbeit. Das ist mit ein Grund, warum OFFECCT eng mit einigen der weltweit renommiertesten Designer zusammen arbeitet, wie z.B.  Eero Koivisto and Ola Rune, die das Design-Möbel NEMO entworfen haben.

Das Unternehmen glaubt auch, dass Corporate Social Responsibility (CSR), beispielsweise Energie, Transport und Logistik, mindestens genauso wichtig ist, wie Qualität, Design und die Auswahl der Materialien. Deswegen ist OFFECCT auch in mit ISO 9001 (Qualität ) und ISO 14001 (Umwelt-) zertifiziert.

Zahlreiche öffentliche Plätze weltweit sind mit Objekten aus der OFFECCT-Kollektion eingerichtet, wie z.B. die Büros von Skype und der schwedischen Architektenkammer sowie das Nobis Hotel in Stockholm, MoMA (The Museum of Modern Art ) in New York und das Studio MTV in New York, Microsoft in Hong Kong, Philips in Istanbul, ; Schiphol in Holland, Statoil in Norwegen und BMW in Belgien.